Der Golfclub Schloss Kressbach

Der Golfclub Schloss Kressbach ist seit August 2008 beim Deutschen Golfverband registriert. Er ist damit ein sehr junger Club, der noch „im Aufbruch begriffen“ ist. Diese besondere Aufbruchsstimmung ist praktisch mit Händen zu greifen. Kaum ein Tag vergeht ohne Neuerungen und Verbesserungen.

 

Der „Kleine Schlossplatz“ hat sich vom Provisorium zu einem ernst zu nehmenden Kurzplatz gemausert. Aus einer Getreide-Monokultur entsteht momentan mit dem Meisterschaftsplatz „Schloss Kressbach“ einer der schönsten Golfplätze Deutschlands. Aus dem Übungsabschlag mit Übungswiese hat sich eine mit modernster Technik ausgestattete, überdachte Driving-Range und ein großzügiges Kurzspiel-Übungsgelände entwickelt.

 

Die Mitgliederzahl des Clubs bewegt sich zwischenzeitlich bei über 1050 Mitgliedern (Stand Juni 2017). Tendenz weiter steigend. Schöner könnten die Sympathie- und Akzeptanzwerte des Golfclubs Schloss Kressbach nicht ausgedrückt werden.

 

Profitieren auch Sie von der Aufbruchsstimmung und genießen Sie die Vorteile, die der Golfclub Schloss Kressbach seinen Mitgliedern bietet:

 

  • Gut erreichbar aus dem Reutlinger, Tübinger und Stuttgarter Raum
  • Auf 130 Hektar herrliche Aussichtslage
  • 9-Loch-Kurzplatz + Driving-Range-Nutzung für € 59,- im Monat
  • 18-Loch-Meisterschaftsplatz, Kurzplatz + Driving-Range für € 144,- im Monat
Golfclub Schloss Kressbach GmbH ·  Hofgut Kressbach 11 ·  72072 Tübingen ·  Fon +49 7071 970906-0 ·  Fax +49 7071 970906-60 ·