Golfanlage

Seit Oktober 2008 kann beim Golfclub Schloss Kressbach in Tübingen auf dem 9-Loch-Kurzplatz der Schläger geschwungen werden. Der "Kleine Schlossplatz" ist ein öffentlicher Golfplatz. Mit seinen nicht zu unterschätzenden Par 3- und kurzen Par 4-Löchern spricht er Anfänger wie Fortgeschrittene an. Er ist perfekt für eine schnelle Runde - zum Beispiel nach Feierabend. Daneben liegt das von Wald gesäumte Kurzspiel-Übungsgelände und die großzügige Driving-Range. Hier lässt sich an der Technik feilen und das Spiel verfeinern.

 

Mittelpunkt des Golfclubs Schloss Kressbach ist der neue Meisterschaftsplatz "Schloss Kressbach". Die 9 Löcher des ersten Bauabschnitts wurden am 17. Mai 2012 von Hans Joachim Nothelfer, dem Präsidenten des Deutschen Golfverbandes eingeweiht. Die zweiten 9 Löcher wurden am 30. Mai 2013 von Otto Leibfritz, dem Präsidenten des BW Golfverbandes eingeweiht. Somit ist der Meisterschaftsplatz mit vollen 18 Löchern bespielbar. Mit einer Gesamtlänge von 6.691 Meter hat der GC Schloss Kressbach damit einen der längsten Golfplätze Deutschlands.

 

 

Der von Architekt Reinhold Weishaupt und Geschäftsführer Gerhard Beck entworfene 18-Loch-Platz braucht den Vergleich mit führenden Anlagen in Deutschland nicht zu scheuen. „Schloss Kressbach“ passt sich perfekt in die vorhandene Landschaft ein und orientiert sich im Design an anspruchsvollen Plätzen der USA. Große, modellierte Grüns, von zahlreichen Sandbunkern bestens verteidigt, sind ein Markenzeichen des Meisterschaftsplatzes. Ein Highlight und gleichsam das Signature-Hole von „Schloss Kressbach“ ist zweifellos Loch 17, ein spektakuläres Par 3, bei dem es einen 150 Meter breiten See zu überwinden gilt.

 

 

Ein weiteres herausragendes Merkmal der Anlage ist das Panorama.  Der Rundumblick von Burg Hohenzollern über die Schwäbische Alb bis nach Stuttgart ist  mehr als beeindruckend und vermittelt ein Gefühl von Erhabenheit und Weite.

Zum Vergrößern bitte auf die Abbildung klicken.
Dienstag, den 24. Mai 2016

Platzstatus

Die Driving-Range und das Kurzspiel-Trainingsgelände sind geöffnet. Die Driving-Range wird dienstags gemäht.

Schönes Spiel wünscht Ihnen der Golfclub Schloss Kressbach

Club-Kalender

Unseren Club-Kalender mit allen Turnieren und Events finden Sie hier:

Meisterschaftsplatz

Der 18-Loch Meisterschaftsplatz "SCHLOSS KRESSBACH" ist mit Sommergrüns auf allen Bahnen geöffnet.

Öffentlicher Kurzplatz

Der öffentliche 9-Loch Kurzplatz "Kleiner Schlossplatz" ist mit Sommergrüns geöffnet.

Gastronomie

Golfclub Restaurant

Öffnungszeiten täglich von 10 Uhr bis 21 Uhr.

Sekretariat

Das Sekretariat ist täglich von 9 - 19 Uhr durchgehend besetzt und unter 07071 9709060 zu erreichen. Die Öffnungszeiten können sich witterungsbedingt verkürzen.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

RULES4YOU

Hier erhalten Sie umfassende Informationen zu den Golfregeln und das Vorgabensystem des Deutschen Golfverbandes.

Golfclub Schloss Kressbach GmbH ·  Hofgut Kressbach 11 ·  72072 Tübingen ·  Fon +49 7071 970906-0 ·  Fax +49 7071 970906-60 ·